Hermann von Baltharsar

Leserstimmen

Prof. Dr. Phil. Mühlenbecq, Freiburg

Von Balthasar bringt Bewegung in das sonst sehr stiefmütterlich behandelte Thema und stellt mit seinen Thesen ganz sicher einen Meilenstein für die Forschung dar!

Stephan Münzig, wiss. Mitarbeiter, Mainz

Als Kollege habe ich seit mehreren Jahren Einblick in von Balthasars Arbeit, und das Buch erweist sich als eine logische Folge seiner Bemühungen, das festgefahrene Bild des Hexenwahns zu revolutionieren!

Silke Mohr, Buchhändlerin, Frankfurt

Von Balthasar schafft es, auch den letzten Leser für das Thema zu begeistern!

Dr. Louise Rieger, Berlin

Große, komplexe Zusammenhänge anschaulich darzustellen ist keine leichte Kunst – doch Prof. Hermann von Balthasar gelingt dies spielerisch. Eine spannende Reise durch Wissensgebiete, Weltanschauungen und Philosophien eröffnen sich dem interessierten Leser.

O. H., Dortmund

Selten eröffnet ein Buch dem Leser – ob Kulturforscher oder Bürokauffrau – so viele Horizonte und gewährt einem Einblick in ein Thema, was zunehmend von Halbwissen und Klischees bestimmt wird!